Tradition seit 1978

Das Restaurant Einsiedelei wurde von Franz Aerni im Jahre 1978 übernommen. 1994 wurde ein Teil der Gartenwirtschaft durch den beheizbaren Pavillon wettersicher gemacht. Dadurch entstanden 100 überdachte Sitzplätze und 2 Terrassen à je 50 Sitzplätze. 

 

Noch immer steht der Besitzer, Franz Aerni, der in den Jahren 1963-65 beim Hotel Gütsch in Luzern die Kochlehre absolvierte, am Holzkohlengrill.
 

 

 

Restaurant Einsiedelei
Franz Aerni

Verenaweg. 1

4522 Rüttenen

 

Tel.: 032 622 28 93

( zu Geschäftszeiten )

 

Montag und Dienstag geschlossen

 

 

 

Mai - August ab 11.00 offen

 

 

 

SO ab 11.00 Uhr

(das ganze Jahr)

 

 

Für Gesellschaften ab 30 Personen auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich!